LBH MünsterSitemap  
Donnerstag, 18. Juli 2019 10:11 Uhr Alter: 146 Tage
Kategorie: 444_LBH-Muenster, 435_Strassenbauer

Lossprechungsfeier der Straßen- und Tiefbauer Innung Münster


16 Straßenbauer und 4 Kanalbauer hat die Straßen- und Tiefbauer-Innung Münster losgesprochen.
Obermeister Alfred Bogatzki und der Prüfungsausschussvorsitzende Peter Schwarzkopf überreichten den Junghandwerkern die Zeugnisse und Gesellenbriefe. Sie ehrten Kai Gährken (Arthur Bogatzki & Sohn GmbH & Co. KG, Münster) als besten Straßenbauer und Alexander Trupp (Paul Garbe Tiefbau GmbH, Rheine) als besten Kanalbauer. Kai Gährken nahm zusätzlich als bester praktischer Straßenbauer den Otto-Kuna-Gedächtnis-Preis entgegen.


Dateien:
LS_Strassenbau_S2019.jpg3.3 M